Covid Entry Check: Frankreich Reisebeschränkungen

Dieses Frankreich -Dashboard bietet Informationen zu Reisebeschränkungen, Quarantäne bei der Einreise, Covid-19-Fällen, Einreisebestimmungen und Aktualisierungen der grünen Fahrspur.

Überblick
  • Teilweise geöffnet
  • Bis zu 14 Tage
Zuletzt überprüft am 25 Feb 2021, 02:40AM UTC

Covid-19-Statistik
NEUE FÄLLE
124,905
-4.07% (letzte 7 Tage)
AKTUELLE FÄLLE
3,375,358
4.23% (letzte 7 Tage)

Kannst du eintreten?

Die Einreise ist auf Bürger und PRs, Ehepartner und Kinder von Bürgern / PRs, andere Einwohner (Passinhaber), Geschäftsreisende, Transitreisende, Reisende mit einem diplomatischen, offiziellen oder Dienstleistungspass beschränkt. Reisende aus anderen Ländern werden aufgefordert, vor ihrer Abreise einen negativen PCR-Test durchzuführen. Passagiere, die aus dem Vereinigten Königreich anreisen, müssen über ein ärztliches Attest mit einem negativen Coronavirus (COVID-19) -Antigentestergebnis verfügen, das den Nachweis des N-Proteins von SARS-CoV-2 oder des PCR-Testergebnisses ermöglicht. Der Test muss im Vereinigten Königreich spätestens 72 Stunden vor Abflug vom ersten Einschiffungspunkt durchgeführt worden sein. Details finden Sie unter https://uk.ambafrance.org/List-of-antigen-tests-authorized-for-entry-to-France-from-UK-29434. Frankreich befreit Passagiere, die aus europäischen Ländern anreisen, nicht mehr von der Anforderung eines ärztlichen Attests, und Ankünfte aus der EU müssen eine Ehrenerklärung ausfüllen. Die Ein- und Ausreise in ein Land außerhalb der Europäischen Union (EU) aus nicht wesentlichen Gründen wird ab dem 31. Januar aufgrund der COVID-19-Pandemie ausgesetzt. Die Maßnahmen gelten auch für Reisen von und nach Übersee, Frankreich. Alle berechtigten Inbound-Reisenden müssen ein negatives PCR-Testergebnis vorlegen, das nicht älter als 72 Stunden ist. Grenzgänger sind davon ausgenommen.

Was erwartet Sie in Frankreich?

📝 Vor deiner Reise

Sie benötigen ein formelles ärztliches Attest, aus dem ein negativer PCR-Test einer anerkannten Einrichtung hervorgeht. Ihr Zertifikat muss innerhalb von 3 Tagen nach Ihrer Ankunft vorliegen. Für weitere Informationen: https://www.gouvernement.fr/info-coronavirus/tests-et-depistage

🛬 Bei der Ankunft

Bei Ihrer Ankunft müssen Sie einen Test für Covid durchführen, dessen Kosten vom Reisenden getragen werden.

😷 Quarantänedetails

Allgemeine Ankünfte müssen bis zu 14 Tage unter Quarantäne gestellt werden. Quarantäne bei Ihnen zu Hause / im Hotel (aufgrund von GreenLanes kann eine besondere Vereinbarung getroffen werden).

🛂 Reisebeschränkungen

Es gibt Routen mit grünen Fahrspuren mit weniger Einschränkungen (siehe unten). Derzeit gibt es keine Routen mit größeren Einschränkungen.

✅ Greenlane-Vereinbarung
Italien
Reisende müssen spätestens 72 Stunden vor Abflug über ein ärztliches Attest mit negativen PCR-Testergebnissen verfügen oder den Test bei der Ankunft ablegen. Für weitere Informationen: https://www.diplomatie.gouv.fr/en/coming-to-france/coronavirus-advice-for-foreign-nationals-in-france/ https://www.gouvernement.fr/en/ Coronavirus (COVID-19
Deutschland
Reisende müssen spätestens 72 Stunden vor Abflug über ein ärztliches Attest mit negativen PCR-Testergebnissen verfügen oder den Test bei der Ankunft ablegen. Für weitere Informationen: https://www.diplomatie.gouv.fr/en/coming-to-france/coronavirus-advice-for-foreign-nationals-in-france/ https://www.gouvernement.fr/en/ Coronavirus (COVID-19
Portugal
Reisende müssen spätestens 72 Stunden vor Abflug über ein ärztliches Attest mit negativen PCR-Testergebnissen verfügen oder den Test bei der Ankunft ablegen. Für weitere Informationen: https://www.diplomatie.gouv.fr/en/coming-to-france/coronavirus-advice-for-foreign-nationals-in-france/ https://www.gouvernement.fr/en/ Coronavirus (COVID-19
Vereinigtes Königreich [VORÜBERGEHEND AUSGEHÄNGT]
Spanien
Reisende müssen spätestens 72 Stunden vor Abflug über ein ärztliches Attest mit negativen PCR-Testergebnissen verfügen oder den Test bei der Ankunft ablegen. Ein ausgefülltes internationales Reisezertifikat muss vor dem Einsteigen und der Einwanderung bei der Ankunft vorgelegt werden.; Für weitere Informationen: https://www.diplomatie.gouv.fr/en/coming-to-france/coronavirus-advice-for-foreign-nationals-in-france/ https://www.gouvernement.fr/en/ Coronavirus (COVID-19
Andere GreenLanes sind bei erhältlich
Mitgliedstaaten der Europäischen Union, Andorra, Island, Libanon, Liechtenstein, Monaco, Norwegen, San Marino, Schweiz, Vatikanstadt, Japan, Neuseeland, Ruanda, Singapur, Südkorea, Thailand, Französisch-Guayana und Mayotte Ab 11. November Reisende aus Algerien Die Demokratische Republik Kongo, Ecuador, der Irak, der Iran, Israel, der Libanon, Marokko, Südafrika, Russland, die Türkei, die Ukraine und Simbabwe müssen ein negatives COVID-19 vorlegen, das 72 Stunden vor dem Einsteigen befördert wurde. Dies gilt auch für Transitreisende oder diejenigen, die diese Länder in den letzten 30 Tagen besucht haben. Ab dem 18. Januar müssen alle Reisenden außerhalb der Europäischen Union (EU) einen negativen COVID-19-PCR-Test vorlegen, der nicht älter als 72 Stunden ist vor der Abreise und füllen Sie eine eidesstattliche Erklärung aus, um sich bei Ankunft sieben Tage lang selbst zu isolieren, gefolgt von einem zweiten PCR-Test